Produktionsstandort Dahme

Hier  garantieren unsere technischen Anlagen (Drucken bis 250 cm, Plotten bis 170 x 310 cm, Kaschieren und Stanzen bis 140 x 200 cm sowie computergesteuertes Kleben bis 200 x 300 cm) die Herstellung auch großflächiger Displayformen. 21.000 Stellplätze für Europaletten sowie eine Handarbeits- und Konfektionierungsfläche von 4.000 m² bilden die Grundlage für ein flexibles Dienstleistungsangebot von der Displayproduktion über die Konfektionierung bis zur Logistik an den PoS. Und wir bieten noch mehr Logistikleistung: Je nach Auftrag wird auch Kundenware individuell konfektioniert oder den Displays beigepackt und in den Handel verschickt. Täglich verlassen durchschnittlich 30 LKW mit Paletten und  ca. 1.200 Paketsendungen den Produktionsstandort. Um einen optimalen Transport für Display und Ware zu gewähren, werden konfektionierte und verpackte Displays bei einer Transportsimulation nach ISTA-Norm auf ihre Standfestigkeit geprüft. Dies trägt maßgeblich zur Effizienz und Sicherheit bei.